Neustart im September 2020!

 

 ____________________________________________________________________________

 

Spielzeiten  
Mittwoch 14:00
Donnerstag (regelmässig) 19:00
Sonntag 14:00

 

____________________________________________________________________________

 

  Programm-Kategorien
C Ciné Surprise
F Familienprogramm (ab 6 Jahren)
G Grosses Kino
H Heitere Leinwand
T Trouvaille

 

____________________________________________________________________________

 

Zeit

Prog.- Kat.

Programm

(Änderungen vorbehalten)

Freie Plätze
   

 

SEPTEMBER

 
DO 10. ab  14:00     T

„Offene Tür“ – Herzlich willkommen im wieder eröffneten Kulturstudio: geniessen Sie nach einem Rundgang durch die Räume Kaffee und Kuchen!

 
DO 10.  19:00

C

KURZFILM-PROGRAMM mit Vorschau auf kommende Attraktionen (ca. 90' / 16mm und Super 8)

20
SO 13.   14:00

T

TOM KEES SINGT Platzreservation / Kollekte
Hits und Evergreens, am Flügel live begleitet von NN, dazu Kaffee und Kuchen im Foyer

20
DO 17.  19:00

H

WHEN HARRY MET SALLY (USA 1989 / Edf / 90‘ / 16mm)
Pointierte Beziehungskomödie von Rob Reiner mit Meg Ryan und Billy Cristal

20
MI 23.   14:00

F

PÜNKTCHEN UND ANTON (D 1953/ 90 / 16mm)
Herzhafte Verfilmung von Kästners Buch: ein Plädoyer für das Zusammenhalten

20
DO 24.  19:00

T

DER FALL PARADIN („The Paradine Case“ USA 1947 / D / 90‘ / Super 8)
Raffinierter Gerichtskrimi von Altmeister Alfred Hitchcock mit Gregory Peck

20
SO 27.   14:00

F

Führung A: ZAUBERHAFTE SPIELDOSEN
Feinste Klangkunst für Ohren und Gemüt geniessen und vieles darüber erfahren

10
       
   

  OKTOBER

 
DO 1. 19:00

H

UELI DER KNECHT (CH 1954 / Mundart / 115‘ / 16mm)
Besinnlich und heiter erzählte Romanverfilmung mit Schweizer Star-Aufgebot

20
SO 4. 14:00

T

IL POSTINO (I 1994 / Idf / 110‘ / 16mm)
Einfühlsames Bild einer Männerfreundschaft, begleitet von poetischer Melancholie

20
MI 7. 14:00 

F

DER KLEINE DÄUMLING („Tom Thumb“ USA 1958 / D / 90‘ / Super 8)
Fröhlicher Märchenfilm mit bezaubernder Musik und liebevollen Trickaufnahmen

20
DO 8. 19:00 

C

WESTERN der 60er Jahre (Edf / CinemaScope / 155‘ / 16mm)
Spektakulär und engagiert zugleich, mit einem Meisterregisseur und vielen Stars

20
DO 15.    

BETRIEBSFERIEN

 
DO 22.    

BETRIEBSFERIEN

 
MI 28. 14:00 F

Führung B: DIE WELT DER DREHORGELN
Nostalgisch beschwingten Orgelmelodien lauschen und vieles darüber erfahren

10
DO 29. 19:00 G

DER CLUB DER TOTEN DICHTER („Dead Poets Society“ USA 1989 / D / 125‘ / 16mm)
Ein revolutionärer Geist findet Gehör: Robin Williams in seiner wohl stärksten Rolle

20
       
   

 

NOVEMBER

 

 
DO 5. 19:00

H

DER BEWEGTE MANN (D 1994 / 90‘ / 16mm)
Spritzig schräge Komödie mit Til Schweiger, mit sicherem Gespür inszeniert

20
SO 8. 14:00 F

MON ONCLE (F 1958 / Fd / 115‘ / 16mm)
Augenzwinkernde Gesellschaftssatire voll zärtlicher Ironie: ein Juwel von Jacques Tati

20
DO 12. 19:00 G

A RIVER RUNS THROUGH IT (USA 1992 / OV ohne Untertitel / 120‘ / 16mm)
Meditative Familiensaga mit grossartiger Besetzung, inszeniert von Robert Redford

20
SO 15. 14:00 T

DIE 13 MONATE Erich Kästners lyrischer Jahresreigen
Zwischenspiele von der historischen Spieldose "Kalliope"
Rezitation: Felix Wicki

20
MI 18. 14:00 F

Führung C: HISTORISCHE FILMPROJEKTOREN

Wunderstücke der Stumm- und Tonfilmzeit bestaunen und vieles darüber erfahren

10 
DO 19. 19:00 C

MUSICAL der 50er Jahre (englische OV ohne Untertitel / 100‘ / Super 8)
Herrlich frisch und farbenfroh: ein Spitzenmusical zum Entdecken

20
DO 26.  19:00 T

SUNRISE (USA 1927 / Stummfilm / engl. Zwischentitel / 90‘ / Orchestermusik / Super 8)
Murnaus Meisterstück der intensiven Gefühle in ausdrucksvollen Bildern

20
       
   

 

DEZEMBER

 

 
MI 2. 14:00 F

Führung A: ZAUBERHAFTE SPIELDOSEN
Feinste Klangkunst für Ohren und Gemüt geniessen und vieles darüber erfahren

 

10
DO 3. 19:00 H

DER KONGRESS TANZT (D 1931 / 95‘ / Super 8)
Schwungvolle und kecke Tonfilm-Operette mit Lilian Harvey und Willy Fritsch

20
SO 6. 14:00 T

BRUDER SONNE SCHWESTER MOND („Brother Sun Sister Moon“ GB 1972 /D/ 115‘ / 16mm)
Franco Zeffirellis feinfühliges und dichtes Lebensbild des heiligen Franziskus

20
MI 9. 14:00 G

DER HAUPTMANN VON KÖPENICK (D 1956 / 95‘ / 16mm)
Die tragikomische Glanzleistung von Heinz Rühmann unter Helmut Käutners Regie

20
DO 10. 19:00 C

SCHWEIZER FILM der 50er Jahre (Mundart / 100‘ / 16mm)
Wirklichkeitsnahes, sorgfältiges Charakterbild, nuanciert und bewegend gespielt

20
SO 13. 14:00 F

KURZFILME zu Advent und Weihnachten (ca. 90‘ / Super 8 und 16mm)
Kleinere und grössere Kino-Überraschungen erhellen die festliche Leinwand

20
ab DO 17.   

BETRIEBSFERIEN – Friedvolle und gesegnete Festtage und es guets Nöis!